Astrologische Webinare - Videos zum Download

Die Aufzeichnungen der Webinare biete ich Ihnen als Videodateien an. Sie können mit in sehr guter Auflösung, angesehen werden.

Bestellung und Preise

Sie können die Videos der Webinare einfach >>> hier online bestellen. Dabei erhalten Sie die benötigten Infos direkt.
Oder Sie schreiben mir eine Nachricht über das Kontaktformular. Postwendend erhalten Sie von mir eine Antwort, u.a. mit den Zahlungsmöglichkeiten.

Die Videos der Webinare kosten 25,- € , bzw. 39,- €, als Sonderpreis für bestimmte Webinare mit 2 Teilen.

Nach erfolgter Zahlung gebe ich Ihnen den Download-Zugang in einer weiteren E-Mail bekannt. Dies wird an Werktagen spätestens innerhalb von 48 Stunden geschehen.

 

Symbolbild

In diesem Webinar, gehalten am 21.Januar 2022, zeige ich die wichtigsten Konstellationen dieses Jahres auf, mit besonderem Augenmerk auf die Entwicklungen in Deutschland. Ich stelle die aktuellen Konstellationen auch in Bezug zu der letzten Jupiter-Saturn-Konjunktion, die einen wichtigen Wendenkt im Zeitgschehen markierte.

Webinar 31 >> bestellen

Symbolbild

Das Solarhoroskop gehört zu den altbewährten Techniken der Astrologie. Die klassische Analyse solcher Jahreshoroskope wird auch in Indien praktiziert, wo sie Varshaphala genannt werden - "die Frucht des Jahres". Allerdings pflegen vedische Astrologen die siderische Rückkehr der Sonne für die Berechnung desselben zugrundezulegen. Diese Solarhoroskope sind wesentlich effektiver, wenn man die Dauer des tropischen Jahres anwendet.
In diesem Webinar möchte ich die wesentlichen Schritte für die Analyse des Varshaphala vermitteln, und an einigen Beispielen die vielfältigen Möglichkeiten dieser Technik darstellen.

Webinar 30 >> bestellen

Symbolbild

In diesem Webinar verdeutliche ich die zentrale Bedeutung von Merkur und dem fünften Haus für die Intelligenz und den Schöpfergeist einerseits, und andererseits für die Entwicklung wahnhafter Störungen. Vor allem werde ich an verschiedenen Beispielen zeigen, wie sich Genialität oder aber psychotische oder schizoide Zustände in den Horoskopen erkennen lassen, und inwieweit prognostische Techniken solche Zustände vorhersagen lassen.

Webinar 29 >> bestellen

 

Symbolbild

Die Zyklen von Jupiter und Saturn gelten als eine der wichtigsten astrologischen Indikatoren für mittel- bis langfristige geschichtliche Entwicklungen. Am 21.Dezember dieses Jahres wird eine neue Jupiter-Saturn-Konjunktion im Zeichen Steinbock stattfinden. Aus diesem Anlass möchte ich die klassische Lehre dieser Konjunktionen vorstellen und ihre Dynamik anhand einiger historische Beispiele beschreiben, um dann die aktuelle Konjunktion genauer zu analysieren. Ich werde diese Jupiter-Saturn-Konjunktion im Kontext bedeutender astrologischer Zeichen deuten, die unser aktuelles Zeitgeschehen bestimmen.

Webinar 27 >> bestellen

 

Symbolbild

In diesem Online-Seminar möchte ich auf die Bedeutung des galaktischen Zentrums und der Milchstraße in der alten Astralmythologie aufmerksam machen. Ich werde zeigen, wie sich der Tierkreis als Funktion dieser galaktischen Strukturen erklären lässt. Darüber hinaus will ich der Bedeutung des galaktischen Zentrums anhand praktischer Fallbeispiele auf die Spur kommen.

Webinar 02 >> bestellen

Symbolbild

Astrologen in Ost und West nehmen oft die indische und die abendländische Astrologie als verschiedene, in sich geschlossene Systeme wahr, die sich fremd gegenüber stehen. Ich möchte in diesem Vortrag zeigen, wie sehr beide Traditionen sowohl historisch wie auch inhaltlich miteinander verwandt sind. Am Beispiel ausgewählter Techniken werde ich darstellen, wie sich Lehren aus der vedischen und aus der hermetischen Astrologie ergänzen können.

Webinar 01 >> bestellen

Symbolbild

Es herrscht unter westlichen (und vedischen) Astrologen das Vorurteil, dass spätestens die arabischen Astrologen mehrheitlich mit dem tropischen Zodiak arbeiteten. Dies lässt sich anhand zahlreicher Quellen und geschichtlicher Horoskope widerlegen, wie ich in diesem Webinar zeigen werde. Darüber hinaus zeigt sich, dass hinter den Festlegungen des Ayanamshas, welches im Mittelalter üblich war, offenbar zyklische Überlegungen standen, in denen teilweise vedische, jüdische und islamische Konzepte über Zeitalter zusammenflossen.

Webinar 24 >> bestellen

Symbolbild

Meine Erforschungen zu dem Goldenen Schnitt als wichtiges Strukturmerkmal des klassischen astrologischen Systems haben mich zur Entdeckung einer sehr interessanten und effektiven Prognose-Technik geführt, welche auf dem Goldenen Schnitt beruht. Sie erlaubt auch interessante Einblicke in biographische Zusammenhänge. In diesem Webinar erkläre ich diese einfache Technik und führe sie an zahlreichen Beispielen vor.

Webinar 25 >> bestellen

 

Symbolbild

Die Vargas oder Teilungshoroskope gehören zu den bedeutendsten Techniken der vedischen Astrologie. Das bekannteste davon ist das Navamsha, aber es gibt auch andere Vargas, die uns helfen, zentrale Themen wie Beruf, Familie, Kinder, Bildung oder Spiritualität genauer zu verstehen. In diesem Webinar werde ich eine Auswahl der wichtigsten Vargas und deren Analyse vorstellen. Dabei werde ich unter anderem aufzeigen, wie sich Konstellationen aus den Vargas erstaunlicherweise in den Geburtshoroskopen der entsprechenden Verwandten widerspiegeln.

Webinar 23 >> bestellen

Symbolbild

Die hermetische und die vedische Astrologie sind eingebettet in eine Vision vom Menschen als Ebenbild, Mittler und Schöpfer in einem beseelten Universum. Zur Lehre der astrologischen Determination gehört spiegelbildlich auch das Wissen um das schöpferische Bewusstsein, an dem jeder Mensch teilhat. Die Kristallisierung vergangenen Karmas gehört genauso zum Menschen wie sein Drang nach Freiheit und Licht. In diesem Webinar möchte ich der Frage nachgehen, inwieweit ein Geburtshoroskop Hinweise auf eine „spirituelle Veranlagung“ geben kann, und wie uns eine wahrlich philosophische und spirituelle Einstellung helfen kann, unser eigenes Schicksal zu meistern.

Webinar 22 >> bestellen

 

Seite 2 von 4

Newsletter

Abonnieren Sie hier meine aktuellen Nachrichten, die 4 bis 5 mal im Jahr erscheinen.

matrix1

Rafael Gil Brand

HIMMLISCHE MATRIX - Die Bedeutung der Würden in der Astrologie

600 Seiten, gebunden, Chiron Verlag, Mössingen, 2014

Kaufen beim >> Chiron Verlag

Login