Beginn 22.November 2018 um 19:30

In diesem Kurs können Sie die Grundlagen der vedischen Astrologie erlernen. Ob sie noch Anfänger in der Astrologie sind, oder schon die westliche Astrologie kennen und nun zusätzlich die vedische Astrolgie kennen lernen wollen, in diesem Kurs führe ich Sie systematisch in die Analyse und Deutung eines vedischen Geburtshoroskops ein, einschließlich der Dashas, der wichtigsten Prognosetechnik indischer Astrologie. Der gesamte Kurs ist auf die praktische Deutung ausgerichtet, wir werden also mit zahlreichen Beispielen arbeiten, die teilweise auch zu Hause von den StudentInnen vorbereitet werden. Ein umfangreiches Skript sowie weitere Übungen runden den Kurs ab.

Vorkenntnisse in vedischer Astrologie sind nicht notwendig.

Kosten: 300.-€  (15 Abende á 2 Stunden), auch zahlbar in zwei Raten.

In diesem Preis enthalten sind Skripte zu den durchgenommenen Themen, sowie der individuelle Zugang zum Download der Video-Aufzeichnungen der Kursabende.

Anmeldung:
Rufen Sie mich gerne an unter 04951 - 54 50 444 oder schreiben Sie mir eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Am Dienstag, den 6.November 2018 um 19:00 startet ein neuer Block "Praxis und Supervision".

Die Supervisionsblöcke umfassen 7 Termine (Doppelstunden). Die Termine finden in der Regel alle 2 Wochen statt.  Jede/r kann daran teilnehmen, der sich mit der Deutung von Horoskopen befasst, sei es beruflich als astrologischer Berater, sei es als Lernende oder Lernender, der oder die mit Horoskopen anderer Menschen praktiziert. Die Teilnehmer können dabei unter meiner Anleitung ihre Deutungspraxis verbessern und vertiefen, oder lernen, mit schwierigen Situationen in der Beratungspraxis besser umzugehen. Vor jedem Termin können die Teilnehmer Fälle oder problematische Situationen in einer Beratung bei mir per E-mail einreichen, die wir dann in der Supervision durchnehmen.

Jeder Block umfasst 7 Online-Treffen.

Honorar: 119.- € (7 Online-Treffen)

Zur Anmeldung
Rufen Sie mich gerne an unter 04951 - 54 50 444 oder schreiben Sie mir eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, um weitere Information zu erhalten.

Webinar am 26. Oktober 2018 um 19:30

Der bekannte vedische Astrologe Narasimha Rao hat in einem Artikel aus dem Jahr 2014 vorgeschlagen, das Solarhoroskop oder Varshaphal – wie es in der vedischen Astrologie heißt – aufgrund der tropischen Widerkehr der Sonne zu berechnen. Diese These ist durchaus  plausibel, da man das natürliche Jahr mit seiner Abfolge von Jahrezeiten zugrundelegen würde. In diesem Webinar möchte ich der spannenden Frage nachgehen, inwieweit die siderische oder die tropische Rückkehr der Sonne stimimigere Solarhoroskope ergibt. Nach der Darstellung des Problems und einer kurzen Einführung in die wichtigsten Faktoren des Solarhoroskops werde ich anhand zahlreicher Beispiele diese wichtige Frage beantworten.

Kosten: 25.-€ pro Webinar

In diesem Preis enthalten ist die Freigabe der Aufzeichnung zum Download.

Anmeldung:
Rufen Sie mich gerne an unter 04951 - 54 50 444 oder schreiben Sie mir eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Webinar am 17.August 2018 um 19:30

Meine Erforschungen zu dem Goldenen Schnitt als wichtiges Strukturmerkmal des klassischen astrologischen Systems haben mich zur Entdeckung einer sehr interessanten und effektiven Prognose-Technik geführt, welche auf dem Goldenen Schnitt beruht. Sie erlaubt auch interessante Einblicke in biographische Zusammenhänge. In diesem Webinar werde ich diese einfache Technik erklären und an zahlreichen Beispielen vorführen.

Kosten: 25.-€ pro Webinar

In diesem Preis enthalten ist die Freigabe der Aufzeichnung zum Download.

Anmeldung:
Rufen Sie mich gerne an unter 04951 - 54 50 444 oder schreiben Sie mir eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Webinar am 29.Juni 2018 um 19:30

Es herrscht unter westlichen (und vedischen) Astrologen das Vorurteil, dass spätestens die arabischen Astrologen mehrheitlich mit dem tropischen Zodiak arbeiteten. Dies lässt sich anhand zahlreicher Quellen und geschichtlicher Horoskope widerlegen, wie ich in diesem Webinar zeigen werde. Darüber hinaus zeigt sich, dass hinter den Festlegungen des Ayanamshas, welches im Mittelalter üblich war, offenbar zyklische Überlegungen standen, in denen teilweise vedische, jüdische und islamische Konzepte über Zeitalter zusammenflossen.

Kosten: 25.-€ pro Webinar

In diesem Preis enthalten ist die Freigabe der Aufzeichnung zum Download.

Anmeldung:
Rufen Sie mich gerne an unter 04951 - 54 50 444 oder schreiben Sie mir eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Webinar am 13.April 2018 um 19:30

Die Vargas oder Teilungshoroskope gehören zu den bedeutendsten Techniken der vedischen Astrologie. Das bekannteste davon ist das Navamsha, aber es gibt auch andere Vargas, die uns helfen, zentrale Themen wie Beruf, Familie, Kinder, Bildung oder Spiritualität genauer zu verstehen. In diesem Webinar werde ich eine Auswahl der wichtigsten Vargas und deren Analyse vorstellen. Dabei werde ich unter anderem aufzeigen, wie sich Konstellationen aus den Vargas erstaunlicherweise in den Geburtshoroskopen der entsprechenden Verwandten widerspiegeln.

Kosten: 25.-€ pro Webinar

In diesem Preis enthalten ist die Freigabe der Aufzeichnung zum Download.

Anmeldung:
Rufen Sie mich gerne an unter 04951 - 54 50 444 oder schreiben Sie mir eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.