Neue Webinare

Sekundärdirektionen und Progressionen nach Placidus

Freitag, 27.Januar um 19:30

Placidus de Titis gilt als der Entdecker der Sekundärdirektionen, auch bekannt als Sekundärprogressionen. Diese Technik ist sehr brauchbar, um die Zeiträume zu bestimmen, in denen sich Potentiale aus den Geburtshoroskop manifestieren werden, und um längerfristige Entwicklungen, Krisen und Wendepunkte zu beschreiben bzw. vorauszusagen.

"Progressionen" nannte Placidus eine ebenfalls sehr akkurate Technik, die heute weitgehend in Vergessenheit geraten ist: die Gleichsetzung von einem Sonne-Mond-Zyklus mit einem Jahr.

In diesem Webinar möchte ich die Schlüssel zur Deutung der Sekundärdirektionen liefern, die mir nach langjähriger Erfahrung mit dieser Technik als wesentlich erscheinen. Darüber hinaus möchte ich die Progressionen nach Placidus vorstellen und zeigen, wie diese eingesetzt werden können, um die Fälligkeit der Sekundärdirektionen zu präzisieren.

 

Die hermetische Weisheit und ihre Bedeutung für die astrologische Praxis

Freitag, 24. Februar um 19:30

Die traditionelle westliche Astrologie ist gewachsen im Geiste des Hermetismus und verwandter spiritueller und philosophischer Strömungen wie der Platonismus und die Lehren des Pythagoras. In diesem Webinar werde ich die Beziehung des Menschen zum Kosmos erläutern, wie sie in den hermetischen Schriften offenbart wurde, und aufzeigen, wie uns diese Lehren in der astrologischen Praxis Orientierung und Einsicht bieten.

 

Kosten: 23.-€ pro Webinar

In diesem Preis enthalten ist die Freigabe der Aufzeichnung zum Download.

Zur Anmeldung:
Rufen Sie mich gerne an unter 04951 - 54 50 444 oder schreiben Sie mir eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, um weitere Information zu erhalten.

 

Neue Ausbildung Hermetische Astrologie

Am 13. Februar werde ich eine neue Ausbildungsgruppe in Hermetischer Astrologie starten. Da wird der erste Kurs der 3-jährigen Ausbildung beginnen.
Alle InteressentInnen sind herzlich eingeladen zu einem kostenlosen

Info-Abend am 30. Januar 2017 um 19:30

An diesem Abend werde ich ausführlich über Inhalt und Struktur der Ausbildungskurse informieren und Eure Fragen beantworten. Wie die Kurse auch, erfolgt der Info-Abend als Online-Konferenz. Bitte meldet Euch per E-Mail bei mir an, damit ich Euch den Link für diese Konferenz zuschicken kann.

Die Online-Ausbildung erfolgt in Blöcken von 12 Abenden, begleitet von zwei Wochenendseminaren pro Jahr. Die einzelnen Kursblöcke haben jeweils einen thematischen Schwerpunkt. Begleitet wird der Unterricht von Hausaufgaben, ausführlichen Skripten und Auszügen aus klassischen astrologischen Texten. Die Kursabende werden aufgenommen, sodass die TeilnehmerInnen die Videos im Nachhinein herunterladen und nochmal anhören können.

Weitere Informationen zur Aubildung findet Ihr hier auf meiner Webseite.

Für Anmeldungen und Fragen ruft mich bitte an unter 04951-5450444, oder schreibt mir eine E-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Praxis und Supervision

Am 14.März 2017 beginnt ein neuer Block von 7 Supervisionsterminen.

Dies ist eine Online-Supervisionsgruppe, in der die Teilnehmer unter meiner Anleitung ihre Deutungspraxis verbessern und vertiefen können. Sie ist für alle gedacht, die schon Erfahrung mit der vedischen und/oder hermetischen Astrologie haben, und privat oder beruflich Horoskope deuten. Oder auch für solche, die noch an Sicherheit gewinnen möchten, bevor sie ihr astrologisches Können in der Beratung anwenden. Zu bearbeitende Fallbeispiele können von den TeilnehmerInnen im Vorwege per E-mail eingereicht werden.

Termin: Dienstags 19:30 - 21:30, 2-wöchentlich

Jeder Block umfasst 7 Online-Treffen.

Honorar: 119.- € (7 Online-Treffen)

Zur Anmeldung
Rufen Sie mich gerne an unter 04951 - 54 50 444 oder schreiben Sie mir eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, um weitere Information zu erhalten.